Vier Wochen lang bietet nachrichtenleicht.de ab morgen, 15. Januar 2011, das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Sport und Kultur – aktuelle Nachrichten in »Leichter Sprache«, mit Audios und Videos (vertonten Slideshows). Das Nachrichtenportal richtet sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten und andere, die sich für Leichte Sprache interessieren. Das von Studierenden des Studiengangs Online-Redakteur der Fachhochschule Köln unter Leitung von Prof. Dr. Petra Werner entwickelte Nachrichtenportal wird unterstützt von der Nachrichtenagentur dapd. Die Projektidee entstand in Kooperation mit der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule – Prof. Dr. Julia Zinsmeister und Dr. Sebastian Barsch (Lehrbeauftragter).

nachrichtenleicht.de wird zunächst vier Mal erscheinen, jeweils samstags (15. Januar, 22. Januar, 29. Januar und 5. Februar). Die Redaktion freut sich über Rückmeldungen unter info@nachrichtenleicht.de (ein entsprechender Link ist unter jeder Meldung). Zudem wird nachrichtenleicht.de evaluiert. Wenn sich Sponsoren und Unterstützer finden, soll nachrichtenleicht.de dauerhaft erscheinen.