sonderpaedagoge.de

Rezensionen

Erziehungsschwierigenpädagogik

Hillenbrand, Clemens: Einführung in die Verhaltensgestörtenpädagogik. München Basel 1999

Einführung in die VerhaltensgestörtenpädagogikAuch für Studierende der Erziehungsschwierigen-/ Verhaltensgestörtenpädagogik liegt vom Reinhardt-Verlag eine Einführung vor, die ich wie die Werke zur Geistigbehindertenpädagogik und zur Körperbehindertenpädagogik allen Einsteigern in das Studium dieser Disziplin empfehlen kann.
Das Buch vermittelt einen sinnvoll strukturierten Überblick über zentrale Themen, Aufgabenfelder und Begrifflichkeiten der Erziehungsschwierigenpädagogik. Jedes Kapitel wird abgerundet durch die in dieser Reihe üblichen Übungsaufgaben, welche die wesentlichen Inhalte in knappester Form abfragen. Über Sinn und Zweck dieser Einrichtung muss sich jeder selbst klar werden. Schaden können die Übungsaufgaben sicherlich nicht.
Der thematische Aufbau des Buches kann insgesamt überzeugen. Hillenbrand bemüht sich zunächst um eine Klärung grundlegender Begriffe wie "Erziehung" oder "Pädagogik" im Kontext Pädagogik bei Verhaltensstörung, bevor er die beiden Begriffe "Erziehungsschwierigenpädagogik" (wie er z.B. an der Uni Köln favourisiert wird) und "Verhaltengestörtenpädagogik" gegenüberstellt und abwägt. Insbesondere vor dem Hintergrund der notwendigen Kooperation mit anderen Displinen und einer Erweiterung des Horizonts über das Erzieherische hinaus plädiert er für den letztgenannten der beiden Begriffe. Im weiteren Verlauf des Buches widmet er sich der Geschichte der noch jungen Disziplin, sowie ihren Institutionen, Aufgabenfeldern und Erklärungsmodellen. Das bei dieser thematischen Vielfalt viele Fragen nicht erschöpfend behandelt werden können, versteht sich von selbst (und ein Literaturverzeichnis gibt es schließlich auch). Wer beim Lesen über den einen oder anderen Fachterminus stolpert, muss auch nicht verzweifeln, denn - wie in dieser Reihe üblich - rundet ein ausführliches Glossar den Band ab.

Insgesamt bietet das Buch also eine gute Grundlage für Einsteiger in das Studium der Verhaltensgestörtenpädagogik, welche auch angesichts eines diskutablen Preises hier nicht viel falsch machen können.


Verlag: Reinhardt | Preis: 20,35 EUR | Rezensent: Tim Bendokat
Bewertung :

Bei Amazon bestellen:
Einführung in die Verhaltensgestörtenpädagogik

.

 

Übersicht Rezensionen