sonderpaedagoge.de

Rezensionen

Biographien

Kallenbach, Kurt (Hrsg.): Väter behinderter Kinder. Eindrücke aus dem Alltag. Düsseldorf 1999

Väter behinderter KinderDer Herausgeber legt hier eine Neuausgabe einer Sammlung von Erfahrungsberichten vor, welche von 17 Vätern behinderter Kinder geschrieben worden sind. Dem Leser bietet sich somit ein direkter Blick auf die Situation von Familien mit behinderten Kindern, ein Blick, der ohne den Filter einer wissenschaftlichen Studie auskommt. Jeder der Berichte ist lesenswert. Nicht selten zeigen sich Parallelen, aber man wird auch mit vollkommen unterschiedlichen Umgangsweisen mit den Problemen, die eine Behinderung des eigenen Kindes mit sich bringt, konfrontiert. Für die eigene Arbeit als Sonderpädagoge lassen sich aus dem Buch eine Menge wichtiger Informationen ziehen, welche sich gerade auf die Zusammenarbeit mit Eltern gewinnbringend auswirken können. Schließlich kann es für die Kooperation nur von Vorteil sein, wenn man möglichst großes Verständnis für die Situation der jeweiligen Partner aufzubringen in der Lage ist (und auch mal von seinem hohen "Experten-Ross" herabsteigt ...). Die Lektüre des vorliegenden Buches kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten. Zudem bieten die Literaturhinweise eine Übersicht über zahlreiche weitere autobiographische Schriften, so dass man gleich weiterlesen könnte. Empfehlenswert!


Verlag: selbstbestimmt leben | Preis: 9,90 EUR | Rezensent: Tim Bendokat
Bewertung :

Beim Verlag bestellen:
Väter behinderter Kinder

.

 

Übersicht Rezensionen