sonderpaedagoge.de

Rezensionen

Grundlagen

Kirchner, Constanze (Hg.): Kunstunterricht in der Grundschule. Ziele, Inhalte, Techniken. Beispiele für das 1. bis 4. Schuljahr. Berlin 2007

Kunstunterricht in der GrundschuleNach einer soliden Darstellung der Aufgaben und Inhalte des Kunstunterrichts in der Grundschule, also den theoretischen Grundlagen dieses Faches, werden im Hauptteil des Buches (Gestaltungs- und Erfahrungsbereiche) insgesamt zehn Bereiche dieses Faches eingehend thematisiert. Diese sind:

♦ Zeichnen
♦ Malen
♦ Drucken
♦ Plastisches Gestalten
♦ Basteln, Bauen und Konstruieren
♦ Spielen und Inszenieren
♦ Umwelt- und Produktgestaltung
♦ Mit digitalen Medien gestalten
♦ Sammeln - Ordnen - Präsentieren
♦ Kunstrezeption

Es werden also zahlreiche Facetten des Kunstunterrichts beschrieben, die über das klassische Malen und Gestalten weit hinausgehen. In jeden einzelnen Bereich wird mit einem kurzen Text eingeführt und die Brücke zum Einsatz im Unterricht gezogen. Darauf folgend werden diverse Techniken und Verfahren inlusive des benötigten Materials vorgestellt, sowie Hinweise für die Bearbeitung des Themas im Unterricht gegeben. Zahlreiche Abbildung und Bilder verdeutlichen die zu erwartenden Ergebnisse.
Alle Darstellungen sind auf sinnvolle und anwenderfreundliche Weise knapp gehalten und ermöglichen so einen schnellen Überblick über Einsatzmöglichkeiten im eigenen Unterricht. Die vielen Beispiele von Kunstprodukten bieten darüber hinaus eine sinnvolle Orientierung. Daneben zeigt sich die Anwenderfreundlichkeit des Buches auch beim recht geringen Preis von 13,50 ¤. Schön!


Verlag: Cornelsen | Preis: 13,50 EUR | Rezensent: Sebastian Barsch
Bewertung :

Bei Amazon bestellen:
Kunstunterricht in der Grundschule

.

 

Übersicht Rezensionen