sonderpaedagoge.de

Rezensionen

Sachrechnen

Bongartz, Thomas/ Verboom, Lilo (Hg.): Fundgrube Sachrechnen. Unterrichtsideen, Beispiele und methodische Anregungen für das 1. bis 4. Schuljahr. Berlin 2007

Fundgrube SachrechnenNicht wenige Schüler haben grundsätzlich kaum Interesse an Mathematik, reagieren jedoch positiv auf Sachaufgaben (sofern sie diese verstehen). Sachaufgaben, so ist dem Umschlagtext dieses Buches zu entnehmen, ermöglichen Kindern, den Sinn von Mathematik bezogen auf ihre Erfahrungswelt kennen zu lernen. „Kindgerechte Sachsituationen wie Flohmarkt, eine Geburtstagsfeier planen u.a. sind hier ebenso zu finden wie umfangreiche Projekte zum Sachrechnen. Dabei lernen die Kinder schrittweise vorzugehen und individuell zeichnerische Lösungsansätze wie Skizzen oder Tabellen anzuwenden.“

Hält das Buch, was es verspricht? Zu großen Teilen ja.
Das erste Kapitel fasst die theoretischen Grundlagen zusammen, verknüpft diese jedoch stets mit praktischen Situationen aus dem Unterrichtsalltag. Es ist in einem kurzweiligen Stil geschrieben, nicht überfrachtet und bietet so einen guten Einstieg in die Thematik.
Die folgenden Kapitel sind eine Sammlung von Sachaufgaben für die Schuljahre 1 bis 4. Vor jeder Aufgabe werden die Ziele, Bearbeitungshilfen und das benötigte Material beschrieben. Die Aufgaben selbst sind sehr alltagsnah und motivierend aufbereitet, beispielsweise „Umgang mit dem Kalender“, „Friseurbesuch“ oder „Ein Portmonee falten und damit rechnen“. Nahezu jede Aufgabe wird mit Skizzen, Cartoons oder Tabellen ergänzt.
Die abschließenden Kapitel behandeln Projekte, die handlungsorientiert Fähigkeiten im Sachrechnen fördern.

“Fundgrube Sachrechnen“ ist ein kostengünstiges und auch in Förderschulen gut einsetzbares Buch mit zahlreichen Aufgaben, die 1:1 kopiert und genutzt werden können. Die Aufbereitung der Aufgaben, insbesondere derjenigen für das 4. Schuljahr, ermöglicht problemlos auch einen Einsatz bei älteren Schülern. Die insgesamt 206 Seiten sind ihr Geld vollkommen wert.


Verlag: Cornelsen | Preis: 14,95 EUR | Rezensent: Sebastian Barsch
Bewertung :

Bei Amazon bestellen:
Fundgrube Sachrechnen

.

 

Übersicht Rezensionen