sonderpaedagoge.de

Rezensionen

Sexualerziehung

Oberlack, Susanne/ Steuter, Ulla/ Heinze, Helmut: Lisa und Dirk - Sie treffen sich, sie lieben sich und dann? Geschichten und Bilder zur Sozial- und Sexualerziehung an Sonderschulen. Dortmund 1997

Lisa und DirkDieses Buch wendet sich in erster Linie an Lehrerinnen und Lehrer, die mit lern- bzw. geistigbehinderten Schülern das Thema Partnerschaft und Sexualität erarbeiten möchten.
Im Mittelpunkt des Buches stehen dabei mit den Figuren Lisa und Dirk zwei siebzehnjährige Jugendliche. In 22 Kapiteln können die Schüler und Lehrer die Liebesgeschichte der beiden verfolgen. Dabei wird in jedem Kapitel ein bestimmter thematischer Schwerpunkt gesetzt, z.B. erstes Verliebtsein, Erfahrungen mit ersten Zärtlichkeiten, das erste Mal, Verhütung, Selbstbefriedigung, Beziehungsprobleme, Eifersucht, Trennung. Auch dem Thema "sexuelle Gewalt/ Belästigung" wendet sich ein eigenes Kapitel zu.
Jeder Themenschwerpunkt wird dabei anhand eines Textes und zum Text gehöriger Bilder bearbeitet. Dabei sind die Bilder allerdings nicht in die Texte eingebunden, sondern sie finden sich jeweils im Anschluss an den Textteil, wobei jedes Bild eine ganze Seite ausfüllt. Die Schwarz-Weiß-Bilder stellen die zentralen Szenen der Texte dar, sind in ihrer graphischen Umsetzung sehr einfach und klar gehalten, lassen hinsichtlich der im Sinne der Veranschaulichung notwendigen Details aber auch keine Fragen offen.
Texte und Bilder können in unterschiedlicher Weise im Unterricht eingesetzt werden. Die Texte sind bewusst einfach formuliert, aber natürlich sollte jeder Lehrer sie mit Blick auf die eigene Lerngruppe überprüfen und ggf. überarbeiten. Einige sinnvolle Hinweise grundsätzlicher Art zur methodischen Umsetzung der Texte und Bilder bieten die Autoren im einleitenden Teil des Buches. Darüber hinaus enthält jedes der 22 Kapitel einen Kasten mit Anregungen zur unterrichtlichen Vertiefung des jeweiligen Themas. Bei Bedarf werden Hinweise zu ergänzender Literatur oder der Beschaffung zusätzlich benötigter Materialien gegeben.
Der Anhang des Buches bietet zusätzlich eine ausführliche kommentierte Bibliographie, Adressen zur Beschaffung von Anschauungsmaterialien und ein Adressenverzeichnis verschiedener Organisationen, die sonstwie bei der Unterrichstvorbereitung weiterhelfen können (z.B. Pro Familia, Wildwasser etc.).
Fazit: Eine lohnenswerte Anschaffung!


Verlag: modernes lernen Dortmund | Preis: 22,50 EUR | Rezensent: Tim Bendokat
Bewertung :

Bei Amazon bestellen:
Lisa und Dirk

.

 

Übersicht Rezensionen